PRESSEMITTEILUNG Juni 2018:

Bewerbungsphase für die HAL ART bis zum 18. Juni

Am 24. und 25. November findet zum zweiten Mal die Kunstmesse HAL HART in der Händel Halle am Salzgrafenplatz statt. Im vergangenen Jahr feierte die Verkaufs- und Präsentationsplattform mit einem großen Erfolg Premiere. Deswegen findet der Publikumsmagnet bereits in diesem Jahr wieder statt und weckt große Erwartungen.

„Die Kunstmesse HAL ART steht allen Galerien, Künstlerinnen und Künstlern sowie Kunstgruppen aus Halle, der Region Mitteldeutschland und ganz Deutschland offen. Studierende an Kunsthochschulen erhalten besondere Konditionen. Im vergangenen Jahr hat die Händel Halle auf zwei Etagen über 130 Künstlerinnen und Künstler an 100 Ständen präsentieren können. Wir erhoffen uns in diesem Jahr noch mehr Kunstinstitutionen und -vereine präsentieren zu können, um die Reichweite der Messe zu steigern.“ So der Geschäftsführer der Händelhalle Ulf Herden.

Die Bewerbungsphase für die Kunstmesse ist noch bis zum 18. Juni geöffnet.

Pressemitteilungen

Bildanfragen per Mail: halart@haendelhalle-betriebsgesellschaft.de