Das Rahmenprogramm der HAL ART 2019

Ein vielgestaltiges Rahmenprogramm bereichert die HAL ART 2019 mit Podiumsdiskussionen, Vorträgen, Performances, Ausstellungen und einem Kunstspielplatz für Kinder um spannende Impulse.

Schirmherrin Dr. Judith Marquardt, Beigeordnete für Kultur und Sport der Stadt Halle (Saale), eröffnet die HAL ART 2018 ©Thomas Ziegler
Vernissage

23.11.2019 | 15 Uhr
Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Messe durch die Schirmherrin Dr. Judith Marquardt, Beigeordnete für Kultur und Sport der Stadt Halle (Saale) ein. Torsten TORTI Volkmann und Peter Häseler begleiten die Vernissage an Saxofon und Bass.

Interessiertes Lauschen: Spannende Vorträge bereichern die Kunstmesse HAL ART ©Thomas Ziegler
Vorträge und Performances

Neun Vorträge und Performances präsentieren die Kunst als Verbindung zum "inneren Zuhause" und zur ganzen Welt, zur unmittelbaren Gegenwart und unserer gemeinsamen Geschichte.

Der Publikumspreis 2018 ging an Philine Görnandt
Publikumspreis 2019

24.11.2019 | 16.30 Uhr
Die Verleihung des Publikumspreises zählt zu den Höhepunkten der HAL ART. Wie jedes Jahr stimmen die BesucherInnen über den attraktivsten Messestand ab. Der Publikumspreis ist mit 500 Euro dotiert und wird traditionell durch die Hallesche Wohnungsgenossenschaft FREIHEIT eG vergeben.

Ausstellung "Zurück auf LOS!" © www.marcus-andreas-mohr.de
Podiumsdiskussion des BBK

24.11.2019 | 14 Uhr
„30 Jahre Mauerfall“ nimmt der Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V. zum Anlass für eine Podiumsdiskussion mit den ZeitzeugInnen Carola Helbig-Erben und Wasja Götze zur Situation bildender KünstlerInnen in Sachsen-Anhalt während der Wendezeit – moderiert von Andreas Montag, Kulturredakteur der Mitteldeutschen Zeitung.

Rainer Teuscher: "Azuro original"
Ausstellungen

Satellit
Mit der neuen Sonderausstellung „Satellit“ bietet die HAL ART einer/m ausgewählten KünstlerIn die Möglichkeit, sich im Atelier der Händel Halle im größeren Rahmen zu präsentieren. Zum Auftakt zeigt der hallesche Maler Rainer Teuscher „RTHL“ seine Arbeiten.

Absolution
Thomas Rabisch erteilt Ihnen Absolution: Durchschreiten Sie auf der HAL ART den drei Meter hohen bronzenen Triumphbogen des halleschen Bildhauers und befreien Sie sich von all Ihren Sünden!

Supermüll copyright M13 Gestaltung GbR
Kunstspielplatz

24.11.2019 | 11 – 17 Uhr

Superhelden
Gemeinsam mit der Keramikerin Marija Skoko fertigen Kinder und Jugendliche ihren Superhelden aus Ton an und machen anschließend ein Erinnerungsfoto mit sich und ihrer selbst gestalteten Figurine.

Supermüll
Auf dem Upcycling-Spielplatz erschaffen Kinder und Jugendliche zusammen mit den Produktgestaltern Ludwig Schilling und Tom Hambrock fantastische Dinge aus gebrauchten Materialien.